Pianistin Cora Irsen, Weimar
Cora Irsen
Pianistin Cora Irsen, Weimar
 
MENU
Loading...
Cora Irsen auf facebookCora Irsen auf WikpediaCora Irsen auf YouTube

Marie Jaëll

Das Buch von Cora Irsen

 

Buch Marie Jaell von Cora Irsen bei der Weimarer Verlagsgesellschaft

Marie Jaëll (1846-1925) war Wunderkind, Komponistin und Klavierpädagogin – eine Starpianistin des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Mit sechs Jahren begann die Tochter eines elsässischen Landwirts Klavierspielen zu lernen. Bereits mit neun war sie konzertreif und bereiste Europa auf Tourneen. In Paris erhielt sie unter anderem Privatunterricht von César Franck und Camille Saint-Saëns, der der Zwölfjährigen ein Klavierkonzert widmete, später arbeitete sie mit Franz Liszt zusammen. Für ihre eigenen Kompositionen wurde Jaëll als eine der ersten Frauen in die Société des compositeurs aufgenommen. Den ersten Erkenntnissen der Neuropsychologie folgend entwickelte sie eine moderne Klavierspieltechnik – Albert Schweitzer wurde von Jaëll darin unterrichtet. Diese einfühlsame Biografie von Franz Liszts „charmanter Seelenverwandter“ schließt eine Lücke zum Verständnis der Entwicklung der modernen Klaviermusik.

Das Buch erscheint am 1. März 2016 bei der Weimarer Verlagsgesellschaft. In der Voran­kün­digung des Verlages können Sie weitere Details einsehen…

104 Seiten.
Broschur.
12 x 18 cm
Verlag: Weimarer Verlagsgesellschaft
Erscheint im März 2016
EAN: 978-3-7374-0241-5
Artikelnummer: 60247
ISBN-13 978-3-7374-0241-5
€ 12,00

Zur WMV…

Buch-Coverabbildung © by Weimarer Verlagsgesellschaft.

 

Konzert-Programme

Marie Jaëll - Eine Frau zwischen Weimar und Paris

Marie Jaëll – Eine Frau zwischen Weimar und Paris, Begegnungen mit Brahms, Liszt und Saint-Saëns

Marie Jaëll war eine zu Lebzeiten bekannte und geschätzte Pianistin, Komponistin, Pädagogin und Wissenschaftlerin. Sie komponierte etwa 70 Werke verschiedener Genres und schrieb mehrere wissenschaftliche Bücher über die Kunst des Klavierspiels. Über diese außergewöhnliche Frau, die es geschafft hat, ihre Träume zu verwirklichen und auszuleben schrieb die Pianistin Cora Irsen nun eine Biographie, aus der sie in diesem Konzert vorlesen wird. Umrahmt werden die Texte mit Klavierstücken von Marie Jaëll.

Mehr lesen…

 

 

Marie Jaëll und die Göttliche Komödie von Dante

Eine Reise von der Hölle zu den Sternen

Bereits als junges Mädchen fühlte sich die Komponistin und Pianistin Marie Jaëll von der Dichtung Dantes angezogen und innerlich stark berührt. Mit 45 Jahren schrieb sie ihr pianistisches Gipfelwerk und setzt dabei den Inhalt der Göttlichen Komödie in atemberaubende Klavierklänge um. Gehen Sie gemeinsam mit Cora Irsen durch die Hölle, das Fegefeuer und das Paradies.

Mehr lesen…

Marie Jaëll und die Göttliche Komödie von Dante

CDs

von Cora Irsen mit Werken von Marie Jaëll