Pianistin Cora Irsen, Weimar
Cora Irsen
Pianistin Cora Irsen, Weimar
 
MENU
Loading...
Cora Irsen auf facebookCora Irsen auf WikpediaCora Irsen auf YouTube

Konzert-Programm:

Marie Jaëll

Eine Frau zwischen Weimar und Paris, Begegnungen mit Brahms, Liszt und Saint-Saëns

 
Cora Irsen, PianoEine musikalische Lesung mit Musik, Briefen und privaten Texten von Marie Jaëll.

„Die Liebe, die ich für meine Kunst empfinde, scheint mir unbeschreiblich und füllt mich endlos aus“
Marie Jaëll

Marie Jaëll (1846-1925) war eine zu Lebzeiten bekannte und geschätzte Pianistin, Komponistin, Pädagogin und Wissenschaftlerin. Sie komponierte etwa 70 Werke verschiedener Genres und schrieb mehrere wissenschaftliche Bücher über die Kunst des Klavierspiels.

„Ich glaube an das Leben, wie an einen göttlichen Traum, der dem nur gehört, der ihn erfasst, der von innen heraus sich ihn geschaffen hat“
Marie Jaëll

Über diese außergewöhnliche Frau, die es geschafft hat, ihre Träume zu verwirklichen und auszuleben schrieb die Pianistin Cora Irsen nun eine Biographie, aus der sie in diesem Konzert vorlesen wird. Umrahmt werden die Texte mit Klavierstücken von Marie Jaëll, die Cora Irsen als weltweit erste Gesamteinspielung auf vier CDs zusammen mit dem WDR und dem Label Querstand herausgebracht hat.

 

Download Programminfo…

YouTube-Video zum Programm:

CDs

von Cora Irsen mit Werken von Marie Jaëll